Loading...
Eine App für alles 2017-12-11T21:43:53+00:00

DIHVA PROJECT – SO EINFACH WIE NOCH NIE!

dihva Project wurde von uns entwickelt, um die Konfiguration unserer beiden Hardware-Versionen (dihva Professional & dihva PI) möglichst einfach und zeitsparend zu gestalten.

Alle Konkurrenz-Systeme haben eine hoch komplexe Software, die nur mit vielen Schulungen erlernt werden kann. Mit dihva Project wird das Editieren zum Kinderspiel. Die Konfiguration eines Einfamilienhauses sinkt von ca. 80 Programmierstunden auf höchstens 8 Stunden. Das ist eine Zeitersparnis von 90 %, die gleichzeitig auch eine enorme Kostenreduktion bedeutet. Die Software ist intuitiv, innerhalb kürzester Zeit erlernbar und wird stetig weiterentwickelt, um den Ansprüchen der Anwender gerecht zu werden. Aber: Warum eigentlich eine Software? Wieso wird das System nicht gänzlich über Hardware gelöst? Im Grunde ist ein Smart Home eine kleine Fabrik mit vielen Abhängigkeiten und vielen parallel laufenden Vorgängen. Daher bietet es sich an, solche Vorgänge in einer Software abzubilden. Nur so kann man zukünftige Veränderungen an den Abhängigkeiten, Verknüpfungen und Funktionen ohne großen Aufwand vornehmen.

Aufbauend auf den Informationen unseres Projektierungstools „dihva Project“ werden die Tablett- und Smartphone Bedien- und-Beobachtungsoberflächen im HTML 5 Format erstellt. Diese Seiten können entweder auf unserem eigenen dihva Smart-Server oder auf einem beliebigen anderen Server abgelegt werden. Nach erfolgreicher Installation ist das Bedienen und Beobachten mit jedem handelsüblichen Endgerät kinderleicht und intuitiv möglich. In Kombination mit unserem dihva Smart- Server hat man somit eine clevere, smarte und leistungsstarke Hausautomation.

Du hast noch Fragen?

Du kannst uns jederzeit telefonisch oder per E-Mail kontaktieren!

Kontakt aufnehmen!